Skip to main content
überlebensmesser header

Überlebensmesser: Test & Vergleich (09/2020) der besten Überlebensmesser

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Überlebensmesser Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Überlebensmesser. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Überlebensmesser zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Überlebensmesser zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Überlebensmesser werden vor allem in der freien Natur eingesetzt. Sie gelten als äußerst robust und widerstandsfähig.  
Das eingesetzte Stahl bestimmt die Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit des Messers. Weitere Informationen dazu erhältst du in unserem Ratgeber.
Ein Survivalmesser nutzte man früher im Militär als Verteidigungswaffe. Heute setzt man es zum Holz schnitzen oder für viele weitere Zwecke ein. Viele Campingsfans schätzen diese Art von Messer ebenso.  

Unsere Kaufempfehlung für Überlebensmesser

Survival Knife & Outdoor-Messer 3-in-1 von Bergkvist

Angebot
BERGKVIST® 3-in-1 Taschenmesser K20 Zweihand-Messer...
  • ✌️ 𝐃𝐄𝐈𝐍...
  • ✌️ 𝐅Ü𝐇𝐑𝐄𝐍 𝐄𝐑𝐋𝐀𝐔𝐁𝐓: Als Zweihandmesser...

Das Survival Knife von Bergkvist eignet sich für viele Einsatzzwecke. Es handelt sich dabei um ein Klappmesser, welches durch den Daumen-Lock gesichert ist. 

Einschätzung der Redaktion

Das Zweihandmesser darf in Deutschland legal mitgeführt werden. Dafür erhältst du auch eine amtliche Bestätigung beim Kauf. Die 8,5 Zentimeter lange Klinge besteht aus Titanium und ist in schwarzer Farbe gehalten. Das Messer enthält ebenfalls einen Gurtschneider, sowie einen Glasbrecher. Des Weiteren liegt das Messer dank Echtholz-Griff stets sicher in der Hand. Im Lieferumfang befindet sich ebenfalls ein kleiner Messerschärfer, sowie eine Messertasche. 

So sind die Kundenbewertungen

Mit 92 Prozent an positiven Rezensionen kommt das Messer sehr gut bei den Käufern auf Amazon an. Dafür sind folgende Punkte verantwortlich:

  • Ansprechende Optik
  • Scharfe Klinge
  • Lässt sich einfach nachschärfen
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Günstig in der Anschaffung

Nur 8 Prozent der Kunden hatten etwas am Produkt auszusetzen. Dabei haben sie diese Kritiken geäußert:

  • Klinge sitzt nicht besonders fest
  • Messer lässt sich schwer öffnen
  • Griff weist Mängel auf

FAQ

Es steht 3 in 1: Was sind die 3 Funktionen des Messers?

Messer, Gurtschneider, Glasbrecher

Welche Körnung hat der Schleifstein?

Sehr fein.

Hat das Messer eine Öffnungssicherung?

Die Klinge sitzt sehr stabil in der Halterung. Ein versehentliches Aufklappen ist ausgeschlossen.

Wolfgangs UNDIQUE Einhand Klappmesser

Angebot
Wolfgangs UNDIQUE Einhand-Messer/Survival-Messer mit...
  • MULTIFUNKTIONSKLINGE - Die Besonderheit dieses Wolfgangs Outdoor-Messers ist die...
  • 100% EINHAND-MESSER - Das Wolfgangs Klappmesser ist ein klassisches...

Das Wolfgang Outdoormesser verfügt über eine Multifunktionsklinge aus bestem 440 C Stahl. Es ist mit zahlreichen Einkerbungen und Sägezähnen ausgestattet. Somit ist das Messer ein wahres Multitalent.

Einschätzung der Redaktion

Es handelt es sich bei dem Messer auf ein klassisches Einhandmesser. Dank Flip-Funktion und Liner-Lock-Verschluss kann es mit nur einer Handbewegung geöffnet und geschlossen werden. Des Weiteren bietet das Messer einen wertigen Aluminium-Griff mit Vertiefungen für die Finger. So hast du es stets unter Kontrolle! Im offenen Zustand weist das Undique Outdoormesser eine Länge von 21,5 Zentimetern auf. Im geschlossenen Zustand kommt es nur noch auf 12 Zentimeter. 

So sind die Kundenbewertungen

92 Prozent aller Käufer sind mit dem Outdoormesser von Wolfgang zufrieden. Das liegt an den Punkten:

  • Liegt super in der Hand
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Äußerst robust
  • Griff sehr stabil
  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Ebenfalls haben wir 8 Prozent an negativen Rezensionen ausfindig gemacht. Die Punkte sind die folgenden:

  • Klingt sitzt sehr locker
  • Klappsicherung funktioniert nicht
  • Klinge rostet

FAQ

Wie lang ist die Klinge und wie viel beträgt die Klingenstärke?

Die Klinge ist ca. 9,5 Zentimeter lang und 3 Millimeter stark.

Ist im Lieferumfang nur der Clip oder auch eine Tasche? 

Das Messer wird in einer Box geliefert, ohne Tasche. 

Wie schwer ist das Messer?

Etwa 250 Gramm. 

5-in-1 Survival Messer von CampBuddy 

CampBuddy 5-in-1 Survival Messer | Klappmesser mit...
  • 5-IN-1 SURVIVAL AUSRÜSTUNG - Überlebensmesser mit einer Klinge zum Schneiden...
  • BREITES EINSATZSPEKTRUM - Perfekt geeignet für Outdoor Abenteurer, Soldaten,...

Das Survival Messer von CampBuddy ist mit fünf Funktionen ausgestattet. Neben dem Schneiden und Sägen, ist ebenfalls ein Gurtschneider zur Unfallrettung mit dabei. Ebenfalls kann man mit dem Messer Glasflächen zertrümmern. Weiterhin verfügt das Survivalmesser über einen Feuerstein zum Feuer machen. Eine weitere Funktion stellt die LED-Lampe dar. Das Messer ist mit einer 8,5 Zentimeter langen Edelstahlklinge ausgestattet. Der Griff ist aus eloxiertem Aluminium. 

Einschätzung der Redaktion

Dank der vielen Funktion deckt das Überlebensmesser viele Einsatzzwecke ab. Es ist ideal für Outdoor Abenteurer, Camper, Jäger oder auch als Rettungsmesser im eigenen Auto. Durch die vielen integrierten Tools spart man sich Gewicht und Volumen beim Packen des Rucksacks. Eingeklappt ist das Zweihandmesser nur 13 Zentimeter lang und hat ein Gesamtgewicht von 150 Gramm. Am Griff ist zudem ein Gürtelclip angebracht. Weiterhin ist im Lieferumfang eine Nylontasche mit Gürtelschlaufe enthalten. 

So sind die Kundenbewertungen

82 Prozent der Käufer bewerten den Artikel positiv. Hierfür nennen die Verbraucher folgende Punkte:

  • Super Preis
  • Viele Funktionen
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Scharfe und stabile Klinge
  • Liegt gut in der Hand

8 Prozent der Rezensenten fanden Mankos am Überlebensmesser von CampBuddy. Darunter fallen diese Kritikpunkte:

  • Klinge stumpf
  • Licht funktioniert nicht richtig
  • Probleme mit Gurtschneider
  • Rutschiger Griff

FAQ

Gibt es eine Möglichkeit die integrierte Taschenlampe wieder aufzuladen ?

In der Taschenlampe befinden sich Knopfbatterien. Wenn die leer sind, muss man sie ersetzen.

Wackelt die Klinge? Kann man mit dem Messer seinen Wanderstock „schnitzen“?

Die Klinge ist sehr fest, zum Schnitzen gut geeignet. Außerdem ist die Klinge sehr scharf.

Ist das Messer für Linkshänder geeignet? 

Bin selber Linkshänder und kann sagen das es beidhändig bedienbar ist.

ZIMAIC Klappmesser

ZIMAIC Klappmesser I Scharfes Taschenmesser I...
  • 【 Einzigartiges Design】: Das schlanke, leicht, kompakt und leistungsstark,...
  • 【Mehrfachnutzung】: Ob beim Camping, Wandern, bei der Arbeit oder als...

Das Zimaic Klappmesser ist schlank, leicht und dennoch leistungsstark. Dank dem enthaltenen Gürtelclip kann es stets schnell verstaut werden. Es eignet sich ideal zum Camping, Wandern oder als Angel-, und Jagdmesser. 

Einschätzung der Redaktion

Zur Herstellung der Klinge wird rostfreier 7cr17 Edelstahl verwendet. Der Griff besteht aus Aluminium. Eingeklappt misst das Zimaic Klappmesser nur 12,5 Zentimeter. Das Gewicht beläuft sich auf geringe 140 Gramm. 

So sind die Kundenbewertungen

80 Prozent der Käufer finden den Artikel sehr gut bis gut. Dafür geben die Bewerter folgende Gründe an:

  • Stabiles Messer
  • Gute Verarbeitung
  • Liegt sicher in der Hand
  • Scharfe Klinge
  • Einschließlich Gürtelclip

Trotz der vielen positiven Bewertungen, können 20 Prozent der Kunden das Produkt nicht empfehlen. Dies ist auf folgende Dinge zurückzuführen:

  • Messer kann sich selbstständig öffnen
  • Nicht scharf genug
  • Verbiegt sich schnell
  • Probleme mit dem Mechanismus

FAQ

Ist das Messer federunterstützt?

Ja, das Messer ist federunterstützt. Es lässt sich mit einer Hand öffnen.

Ist dieses Messer auch für Linkshänder mit einem Daumen zu öffnen?

Griff und Klinge des Messers sind symmetrisch und können daher auch mit links bedient werden. 

Wie klappe ich das Messer wieder ein?

In der Mitte ist ein kleiner schwarzer Hebel den nach links drücken.

NedFoss Knife Außen Klappmesser DA52

NedFoss Knife Außen Klappmesser DA52, Outdoor...
  • Ein tolles Messer - das Holz macht diese vergleichsweise große Messer sehr...
  • Es ist wirklich sehr gross und bringt auch einiges an Gewicht mit. Es klappert...

Das NedFoss Knife DA52 ist dank des Holzgriffs optisch sehr ansprecht. Die 12 Zentimeter lange und 3 Zentimeter breite Klinge wurde aus 5CR13MOV Edelstahl hergestellt und gilt als sehr scharf. Insgesamt weist das Messer eine Länge von 28 Zentimetern auf. Das Gewicht beläuft sich auf 340 Gramm. 

Einschätzung der Redaktion

Das NedFoss Knife DA 52 eignet sich für viele Einsatzzwecke und gilt als Helfer in der Not. Neben dem Camping, kannst du es auch zum Wandern, zur Arbeit oder als Rettungsmesser im Auto verwenden. Es eignet sich zum Schneiden von Pappe, Leder, Holz und Seilen. 

So sind die Kundenbewertungen

84 Prozent der Käufer haben den Artikel für positiv empfunden. Verantwortlich dafür sind die folgenden Gründe:

  • Edle Optik dank Holzgriff
  • Sehr scharfe Klinge
  • Super Verhältnis Preis/Leistung
  • Liegt gut in der Hand
  • Für viele Einsatzzwecke

Aktuell bewerten 16 Prozent der Rezensenten den Artikel neutral bis negativ. Hierfür gibt es diese Gründe:

  • Clip ist lose
  • Defekte an der Sicherung
  • Verletzungsgefahr
  • Minderwertige Verarbeitung

FAQ

Kann man die Schrauben am Griff nachziehen?

Ja, man kann die Schrauben mit Torx-Schraubenzieher nachziehen. 

Wird das Messer mit einem Etui geliefert?

Leider nicht. 

Überlebensmesser bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir leider keinen Überlebensmesser Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Überlebensmesser finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Überlebensmessers achten solltest

Was ist ein Überlebensmesser?

Ein Überlebensmesser wird auch Survivalmesser genannt. Es wurde ursprünglich von der Bundeswehr benutzt. Sein Einsatz erfolgt überall da wo es ums “Überleben” geht. Egal ob zum Holz machen für die Feuerstelle, zum Schlachten kleinere Tiere oder für die Verteidigung – Ein Überlebensmesser dient vielen Einsatzzwecken und erfüllt die rauen Anforderungen der freien Natur. Während des Krieges wurden Überlebensmesser auch für den Nahkampf eingesetzt. Insgesamt gilt es als robust, wetterbeständig und bietet Zuverlässigkeit in allen Lagen.

überlebensmesser test

Ein Überlebensmesser wird meist bei Outdoor Abenteuern oder zum Campen eingesetzt.

Wozu braucht man ein Überlebensmesser?

Während früher hauptsächlich das Militär Überlebensmesser eingesetzt, nutzen es heute auch viele Jäger, Förster und Wanderer. Es dient der eigenen Sicherheit beim Aufenthalt in der Natur. Ebenfalls kann es bei Campingausflügen, auf Safari Touren oder zum Wandern eingesetzt werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. 

Polizisten dürfen Überlebensmesser nur dann als Verteidigung einsetzen, wenn ihr eigenes Leben bedroht ist.  

Welche Ausführungen an Überlebensmessern gibt es?

Überlebensmesser dienen für viele unterschiedliche Einsatzzwecke. Es gibt Messer die eher für grobe und andere die für feine Arbeiten geeignet sind. Eine Kombination aus beidem ist natürlich auch möglich. Unterschiede gibt es was die Klingenlänge und die Griffe anbelangt. Für filigrane Arbeiten eignet sich eher ein kompaktes Messer mit kurzer Klinge. Dies kannst du zu jederzeit stabil in der Hand halten und führen. Für das Trennen von Ästen eignet sich dagegen eine große Ausführung mit langer Klinge besser. 

Aus welchen grundsätzlichen Komponenten besteht ein Überlebensmesser?

Jedes Überlebensmesser besteht aus einem Griff und einer Klinge. Je nach Preisklasse variiert dabei die Qualität der Bauteile. 

“Im Endeffekt entscheidet die Klinge über die Qualität eines Überlebensmessers!” 

Die Klinge

Bei der Fertigung der Klinge kommen verschiedenen Stahlsorten zum Einsatz. Oftmals werden auch verschiedener Materialien miteinander vermischt. Die Hersteller teilen die Stahlsorten in vier verschiedene Sorten ein: Premium, Low-end, Mittelklasse und High-end Stahl zum Einsatz.

Qualitativ hochwertiges Messerstahl zeichnet sich durch folgende Punkte aus:

  • Beständig gegen Korrosion
  • Nachhaltigkeit mit wenig Verschleiß
  • Behält Schärfe bei

Je besser aufgezählten Details ausfallen, desto hochwertiger ist das Messer.

Nachstehend haben wir einige Tabellen aufgeführt. Dort erfährst du verschiedene Stahlsorten und ihre Eigenschaften. Du wirst feststellen, dass es kein Material gibt was 100 Prozent alle Punkte erfüllt. 

Premiumstahl

Nun erfährst du die am meisten verwendeten Stahlsorten, die bei Überlebensmessern zum Einsatz kommen. 

STAHLSCHNITTHALTIGKEIT DER KLINGENIEDRIGER VERSCHLEIßROSTBESTÄNDIGKEIT
CPM M4 mit 63 HRC90 Prozent85 Prozent25 Prozent
CPM S30V mit 60 HRC67 Prozent60 Prozent70 Prozent
CPM S35VN mit 59 HRC68 Prozent66 Prozent70 Prozent
CPM S90V mit 61 HRC100 Prozent100 Prozent51 Prozent
CTS XHP mit 61 HRC77 Prozent54 Prozent70 Prozent
Elmax mit 62 HRC84 Prozent85 Prozent53 Prozent
M390 mit 61 HRC95 Prozent95 Prozent70 Prozent
X50 CrMoV15 mit 58 HRC75 Prozent75 Prozent80 Prozent
ZDP-189 mit 64 HRC85 Prozent90 Prozent40 Prozent
High-End-Stahl

Wir erläutern die verschiedenen High-End Stahlsorten. Wie du siehst, fallen die Werte hier deutlich niedriger aus.

STAHLSCHNITTHALTIGKEIT DER KLINGENIEDRIGER VERSCHLEIßROSTBESTÄNDIGKEIT
154CM mit 60 HRC50 Prozent50 Prozent50 Prozent
ATS-34 mit 60 HRC50 Prozent50 Prozent50 Prozent
D2 mit 62 HRC75 Prozent40 Prozent30 Prozent
H1 mit 59 HRC20 Prozent20 Prozent100 Prozent
N680 mit 58 HRC60 Prozent50 Prozent90 Prozent
N690Co mit 59 HRC85 Prozent50 Prozent78 Prozent
VG-10 mit 60 HRC60 Prozent50 Prozent70 Prozent
Stahl der mittleren Klasse

Jetzt erhältst du die Werte von Stahl der Mittelklasse, die zur Fertigung genutzt werden.

STAHLSCHNITTHALTIGKEIT DER KLINGENIEDRIGER VERSCHLEIßROSTBESTÄNDIGKEIT
1095 mit 57 HRC30 Prozent60 Prozent25 Prozent
12C27 mit 57 HRC34 Prozent35 Prozent60 Prozent
14C28N mit 59 HRC68 Prozent70 Prozent65 Prozent
420HC mit 56 HRC20 Prozent20 Prozent80 Prozent
440A mit 57 HRC30 Prozent25 Prozent56 Prozent
440C mit 58 HRC40 Prozent40 Prozent44 Prozent
8Cr13MoV mit 58 HRC30 Prozent30 Prozent35 Prozent
AUS-8 mit 58 HRC30 Prozent30 Prozent46 Prozent
CTS-BD1 mit 59 HRC35 Prozent35 Prozent60 Prozent
Low-End Stahl für Messer

Schließlich führen wir die Werte der Stahlsorten auf, die im Low-End Sektor eingesetzt werden.

STAHLSCHNITTHALTIGKEIT DER KLINGENIEDRIGER VERSCHLEIßROSTBESTÄNDIGKEIT
1095 mit 57 HRC25 Prozent25 Prozent90 Prozent
12C27 mit 57 HRC30 Prozent30 Prozent47 Prozent

Die Wahl der richtigen Stahlklasse, hängt vor allem vom Einsatzzweck des Überlebensmessers ab.

Je nach Stahlsorte ändert sich auch die Wetterbeständigkeit. Bei hochwertigen Messern wird eine zusätzliche Beschichtung aufgetragen. 

Materialien für den Messergriff

Der Griff des Messern entscheidet darüber ob das Messer gut in der Hand liegt oder nicht. Selbst bei schlechten Witterungsbedingungen muss der Griff des Überlebensmessers zuverlässigen Halt bieten. Auch bei der Fertigung der Griffe setzen die Hersteller auf unterschiedliche Materialien. Welchen Griff du wählst, hängt von deinen persönlichen Vorlieben ab. 

“Eine hohe Lebensdauer und Qualität weisen G10 Produkte auf.” 

Natürliche Stoffe
MATERIAL DES GRIFFSERKLÄRUNG
AbaloneAbalone ist ein optisch sehr ansprechendes Material. Es wird aus gehärteten Weichtierschalen hergestellt. Grundsätzlich eignet sich Abalone weniger für den Outdoorbereich.
HolzEin Holzgriff kann mit Schnitzereien versehen werden. Durch die richtige Behandlung taugt Holz auch für den Außeneinsatz.
HornHorn weist eine hohe Dichte auf. Zudem gilt es als sehr individuelles Material, da es von allen anderen abweicht.
KnochengriffKnochengriff müssen recht teuer bezahlen werden. Optisch sehr schön. Leider weniger für den Outdoorbereich geeignet.
LederOptisch sehr hübsch, liegt auch bei kalten Temperaturen fest in der Hand, weniger langlebig.
PerlmuttPerlmutt ist optisch sehr wertig, aber teuer, weist leider keine Robustheit.
Materialien aus Kunststoff
MATERIAL DES GRIFFSERKLÄRUNG
ABSWird häufig bei günstigen Messern verwendet, gute Haltbarkeit, liegt fest in der Hand.
G10Besteht aus verschiedenen Lagen Glasfaser, leicht und dennoch robust, optisch schön.
KohlefaserIdeal für die Herstellung von Kampfmessern, recht kostspielig.
Griff aus MicartaÄhnlichkeiten zu G10, aber weniger griffig.
Zytel NylonOptisch nicht schön, aber günstig und sehr robust.
Materialien aus Metall
MATERIAL DES GRIFFSERKLÄRUNG
AluminiumAluminium gilt als sehr leicht und dennoch widerstandsfähig, leider anfällig für Kratzer.
EdelstahlRostfrei und widerstandsfähig, oftmals in Kombination mit Gummi erhältlich.
TitanLeichtes Material, garantiert rostfrei.

Was muss man für ein gutes Überlebensmesser bezahlen?

Die günstigsten Ausführungen an Überlebensmessern sind bereits für 20 Euro zu haben. Im oberen Bereich gibt es aber auch Messer, die 500 Euro kosten. Die Unterschiede hängen besonders vom verwendeten Material und deren Qualität ab. Je hochwertiger das Überlebensmesser, desto teurer ist es. 

5.1 soundsystem header

5.1 Soundsystem: Test & Vergleich (09/2020) der besten 5.1 Soundsysteme

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum 5.1 Soundsystem Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen 5.1 Soundsysteme. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu… ... weiterlesen

Wo kann man das passende Überlebensmesser kaufen?

Da es sich bei einem Überlebensmesser um einen speziellen Artikel handelt, sind diese nicht überall zu finden. Gute Anlaufstellen sind Jägershops und Läden, in denen Outdoor-Zubehör verkauft wird. Auch in Waffenläden werden Überlebensmesser angeboten. Eine größere Auswahl findest du dagegen im Internet. Laut unserer Recherche kannst du bei folgenden Online-Shops das passende Überlebensmesser bestellen:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • knivesandtools.de
  • kotte-zeller.de
  • messershop.de
  • messerworld.de
  • eknives.de

Am Anfang unserer Seite stellen wir ebenso eine gute Auswahl an Survivalmessern vor. Nach Anklicken des jeweiligen Artikels wirst du auf eine Shopseite weitergeleitet. Dort kannst du auf Wunsch das passende Überlebensmesser bestellen.

Gibt es Alternativen zu einem Überlebensmesser?

Eine mögliche Alternative zu Überlebensmesser wäre eine kompakte Camping Axt. Allerdings ist diese dennoch größer und schwerer als ein richtiges Survivalmesser. Aus diesem Grund ist sie nicht so einfach mitzuführen. Als bessere Alternative eignen sich Klappmesser. 

Nachstehend kannst du dir ein Video zu einem Survivalmesser von einem Outdoorfan anschauen:

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Überlebensmesser passt am besten zu Dir?

In unserem Ratgeber unterscheiden wir zwischen zwei Arten an Survivalmessern. Bei diesen handelt es sich um Folgendes:

  • Survivalmesser für Grobarbeiten
  • Survivalmesser für Feinarbeiten

In den nächsten Abschnitten berichten wir mehr über die Vorteile und Nachteile von Survivalmessern. 

Was ist das Besondere an einem Survivalmesser für Grobarbeiten und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Survivalmesser für Grobarbeiten sind sehr massiv gebaut und verfügen über eine breite Klinge. Wegen des höheren Gewichts und der stabilen Klinge, kann das Messer auch als Schlagwerkzeug benutzt werden. Aus diesem Grund kann das Messer sogar einige Arbeiten einer gewöhnlichen Axt ausführen. 

Vorteile

  • Kann auch kleinere Äste durchtrennen
  • Robuste Klinge
  • Geringer Kraftaufwand notwendig

Nachteile

  • Recht großes Packmaß
  • Hohes Gewicht
  • Darf nicht in der Öffentlichkeit getragen werden

Einige der Messer für grobe Arbeiten, können auch für feinere Sachen eingesetzt werden. Allerdings sind solche Ausführungen eher selten. Wegen der massiven Klinge verliert man oft an Fingerspitzengefühl. 

Was ist das Besondere an einem Survivalmesser für Feinarbeiten und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Solche Messer sind meist sehr kompakt gebaut und lassen sich zusammenklappen. Dadurch ist das Packmaß recht gering und ein einfacher Transport möglich. Wegen der schmalen und scharfen Klinge können diese Art von Überlebensmesser für Schnitzereien eingesetzt werden. Dank des geringen Gewichts behältst du zu jederzeit die Kontrolle über das Messer. Selbst feine Arbeiten gelingen so problemlos und ohne Kraftanstrengung. 

Vorteile

  • Eignet sich optimal für feine und filigrane Arbeiten
  • Geringes Packmaß
  • Einfacher Transport
  • Niedriges Gewicht

Nachteile

  • Nicht für grobe Arbeiten geeignet
  • Klappmechanismus kann Probleme bereiten
messerscheide

Viele Messer werden mit einer Scheide geliefert. Diese schützt nicht nur die Klinge, sondern auch vor Verletzungen.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst du die einzelnen Überlebensmesser miteinander vergleichen?

Nachstehend möchten wir dir einige Kriterien aufzeigen, die eine wichtige Rolle bei der Auswahl des richtigen Überlebensmessers spielen. Garantiert findest auch du so dein richtiges Modell. 

Es handelt sich dabei um folgende Kriterien:

  • Einsatzzweck
  • Messergröße
  • Griff
  • Stahlsorte und Qualität
  • Preis
  • Zubehör
  • Optik

Einsatzzweck

Überlege dir vor dem Kauf, was du mit dem Messer vorhast. Möchtest du auf Safari gehen? Benötigst du ein Messer für Schnitzarbeiten? Eventuell suchst du auch das richtige Survivalmesser für deinen nächsten Outdoortrip?

Messergröße

Die Messergröße setzt sich aus dem Packmaß, der Klingenlänge und dem Gewicht zusammen. Denke daran, dass Messer  in der Öffentlichkeit nur mit einer gewissen Klingenlänge erlaubt sind. Aus diesem Grund taugen nicht alle Messer für den Outdooreinsatz.

Denke daran, dass du dein Überlebensmesser immer geschützt vor Kindern aufbewahren musst! Am besten bewahrst du es mit der Messerscheide in einem abschließbaren Schrank auf.

Griff

Die Auswahl des richtigen Griffs ist ebenso wichtig bei der Auswahl des Messers. Für den festen Sitz in der Hand, sollte der Griff ergonomisch geformt sein. Die Hersteller setzen bei der Fertigung auf Metall, Kunststoff oder Leder. Oftmals kommt auch eine Kombination verschiedener Werkstoffe zum Einsatz. Wichtig ist, dass Survivalmesser in jeder Situation sicher in der Hand liegt. 

Stahlsorte und Qualität

In einem vorherigen Abschnitt haben wir uns bereit mit den verschiedenen Stahlsorten auseinandergesetzt. Natürlich hat auch dieses Kriterium eine wichtige Entscheidungskraft beim Erwerb deines Messers. Die Qualität des Stahl wirkt sich auf die Schnitthaltigkeit, die Beständigkeit und den Verschleiß aus. Alle dies hängt aber auch mit dem Einsatzzweck zusammen. 

Preis

Mach dir vor der Anschaffung klar, wie oft du das Messer später verwenden möchtest. Je intensiver die Nutzung, desto besser sollte die Verarbeitungsqualität sein. Dies hängt natürlich auch mit dem Preis zusammen. Je hochwertiger ein Survivalmesser, desto mehr Geld musst du dafür investieren. 

Zubehör

Viele Hersteller fertigen Überlebensmesser mit nützlichem Zubehör. Je nachdem für welchen Zweck du das Messer einsetzen möchtest, kann die ein oder andere Ausstattung Sinn machen. So gibt es Modelle welche über einen integrierten Kompass im Griff verfügen. Mit diesem wird die Orientierung in der freien Natur erleichtert. 

Weiterhin gibt es Ausführungen mit Feuerstein. Bei diesen ersparst du dir das Mitführen eines Feuerzeugs oder Streichholzes. So kannst du überall mühelos und mit nur einem Werkzeug Feuer entfachen.

Ebenfalls statten die Hersteller einige Modellen mit Rettungspfeifen aus. Dank dieser kannst du dich in Gefahrensituation besser bemerkbar machen. Die Hersteller verbauen diese nahezu unsichtbar im Griff. Bei einigen Messern gibt es außerdem die Möglichkeit ein Notsignal zu senden. Wann auch immer du in Gefahr bist, kannst du auf ein lautes Signal Aufmerksamkeit erzeugen. 

Design

Wenn wir vom Design sprechen, beziehen wir uns auf die äußere Optik eines Messers. Während einige Menschen das Überlebensmesser nur als Werkzeug sehen, legen andere Anwender Wert auf das Aussehen. Vor allem der Griff hat einen Einfluss auf die Ästhetik eines Messers. So gibt es moderne Griffe aus Holz und handliche Griffe aus Kunststoff. Jäger setzen bei der Auswahl oft auf eine dezente Tarnfarbe. Als Survivor bevorzugst du womöglich eine Signalfarbe.

Wissenswertes über Überlebensmesser – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie schärft man ein Überlebensmesser?

Irgendwann wird auch das beste Messer stumpf und muss nachgeschärft werden. Dies erfolgt beim Überlebensmesser wie bei einem klassischen Messer. Du hast dabei die Wahl: Entweder schleifst du es selbst an einem Schleifstein oder du lässt dies von einem Experten erledigen. Je nach Klingenstahl, läuft das Nachschärfen einfacher der schwieriger ab. Meist reicht es die Klinge mit einem Schleifstein oder einem klassischen Messerschärfer nachzuschärfen. Stelle vor dem Einsatz stets sicher, dass das Messer scharf geschliffen ist. 

Wie man ein Messer nachschärft, erfährst du im folgenden Video:

Wie reinigt man ein Survival Messer am besten?

Die Reinigung des Überlebensmesser sollte grundsätzlich nach jedem Einsatz erfolgen. In der Regel reicht es aus die Klinge unter fließendem Wasser abzuspülen. Anschließend sollte es gut getrocknet werden. Nach dem Reinigen kannst du die Klinge mit wenigen Tropfen Messeröl beträufeln. So bleibt sie stets geschmeidig und ist vor Rost geschützt. 

Wo lagert man am besten sein Überlebensmesser?

Im besten Fall verfügt dein Survivalmesser über eine Messerschneide. Vor dem Lagern dient das Auftragen eines Ölfilms als Schutz für die Klinge. Dies beugt vor allem die Rostbildung vor. Zum Lagern wählst du du im Idealfall einen Raum mit geringer Luftfeuchte. Vor dem Aufbewahren solltest du das Messer zunächst reinigen. Befolgst du diese einfachen Hinweise, hast du garantiert lange Spaß an deinem neuen Überlebensmesser. 

Ist der Besitz eines Überlebensmesser verboten?

Auch wenn ein Überlebensmesser als Waffe gilt, ist sein Besitz nicht verboten. Allerdings beträgt die maximale Klingenlänge in der Öffentlichkeit 12 Zentimeter. Transportierst du das Messer in einem geschlossenen Behälter bekommst du keine Probleme mit dem Gesetz. Allerdings ist in Deutschland der Besitz von Faust-, Spring-, und Butterflymessern strikt verboten. 

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://wildnisschule-lupus.de/das-beste-bushcraft-und-survival-messer/
  • https://brosef.de/survival-messer/
  • https://www.earthtrail.de/outdoor-messer-interview
  • https://www.knivesandtools.de/de/ct/survivalmesser-wie-wahlt-man-ein-uberlebensmesser.htm

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/messer-campingmesser-taschenmesser-828096/
  • https://pixabay.com/de/photos/messer-wandertacical-messer-spiele-4978265/
  • https://de.123rf.com/profile_ilpo88 #97641085

Letzte Aktualisierung am 25.09.2020 um 23:03 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge